Workshops - Einstieg in die Tierfotografie

Wer kennt es nicht: Sie erleben einen lustigen, schönen oder gar einzigartigen Moment mit ihrem Tier und wollen diesen in einem Foto festhalten. Doch dann stellt man fest, dass das geschossene Foto unscharf, verwackelt oder unter-/überbelichtet ist!

In der Fotografie geht es nicht darum, die beste Kamera, das größte Objektiv oder das beste Stativ zu haben. Denn es ist nicht das Equipment, das einen guten Fotografen auszeichnet. Vielmehr ist es das Gespür des Fotografen, welches auch aus einem zunächst banalem Motiv ein ansprechendes Foto zaubern kann. Dabei spielen neben den technischen Einstellungen viele weitere Faktoren wie z.B. der Lichteinfall, der gewählte Ausschnitt und die Perspektive eine bedeuten Rolle.

Das Ziel dieses Workshops ist neben dem Vermitteln von Basiswissen in der digitalen Fotografie, auch Ihr fotografisches Auge zu schulen und somit ein Gespür für ein gelungenes Foto zu entwickeln.

Themeninhalte

Theorie:
  • Grundwissen
  • Kameraeinstellungen in unterschiedlichen Situationen
  • Blende, Verschlusszeit, ISO
  • Bildaufbau, Bildgestaltung, Perspektive
  • Locationauswahl
  • Bildbearbeitung mit Lightroom
Praxis:
  • Portraits
  • Standfotos
  • Actionaufnahmen
  • Gruppenfotos

Infos

Der Workshop findet in 34123 Kassel und Umkreis statt.

Userlever:
Dauer:
Voraussetzung:
Kosten:
Im Workshop enthalten:

Anfänger
ca. 5 Stunden
Digitale Spiegelreflexkamera
180,00 €
Theorie, Praxis, Handout

Die entstanden Fotos dürfen für private Zwecke und die eigene Portfolio-Erweiterung verwendet werden.

Impressum